Max-Ernst-Str. 4, Hürth, 50354 TEL: +49 (0)2233 965563    Fax: +49 (0)2233 965562

End-to-End Service Monitoring

Die OAK Software GmbH ist authorisierter Reseller für die Lösung eG Enterprise Monitoring, die durch den Hersteller eG Innovations bereitgestellt wird.

Silo-fokussiertes Monitoring: Unzufriedene User und keine weiß, wo genau der Fehler liegt:

Abb. 1:Ein Fehler in einer Applikation kann sich auf alle anderen Applikationen negativ auswirken,
die in den Prozess involviert sind.

Ein kompliziertes und komplexes IT-Konzept führt oftmals zu Interessenkonflikten zwischen den Spezialbereichen (DB-Admin, App-Admins, etc.) .
Die Komplexität meint, das ein einziger Administrator in allen Bereichen der IT-Infrastruktur eingetzt werden kann. Domain-Experten (z.B. Oracle DBA, WebLogic-Admin, etc.) überwachen Ihren speziellen Bereich, Anwendungsentwickler überwachen die Entwicklung, und ein anderes Team von Spezialisten überwachen die täglichen Dienstanwendungen. Dadurch entstehen oftmals bei Fehlern Interessenkonflikte ziwschen den Spezialbereich, da man weder Fehler zugeben will, geschweige sie richtig zu lokalisieren. Hier ist eine klare Abgrenzung der jeweiligen Arbeitsbereiche in Problemfällen notwendig.

Die eG Enterprise Suite – Schnellere Problemidentifikation, schnellere Fehlerbehebung, keine Bereichskonflikte und zufriedene User.

Weniger Arbeitsaufwand :



Integrierte Überwachung mehrschichtiger IT-Landschaften unterstützt die Qualitätssicherung Ihrer Business-Prozesse “End-to-End” und erstellt Reports über Probleme in Netzwerken, Systemen oder Anwendungen. Ein Agent für bis zu 80 Applikationen, dadurch braucht Ihr Administrator kein langes technisches Trainig, sondern kann sofort verstehen, wo die Probleme in Ihrer IT-Landschaft sin.

Fokus auf die Ursache, nicht die Auswirkungen:


Unter Berücksichtigung der Anwendungsbeziehungen und Netzwerkabhängigkeiten ist es eG möglich, automatisiert zwischen der Ursache und dessen Auswirkungen zu unterscheiden, somit kann sich der Administrator auf die Ursache konzentrieren, anstatt Zeit mit den Auswirkungen zu verschwenden.

Klare Problemabgrenzung:

eG Enterprise macht die zahlreichen Schichten von unterschiedlichen Applikationen und Netzwerkkomponenten transparent und kann hierdurch eine klare Identifikation und Abgrenzung des Problems erreichen. Das beugt Interessenkonflikte zwischen den unterschiedlichen Spezialbereichen vor.

Vorteile mit der eG Enterprise Monitoring Suite

  • Anwendbar auf Serveranzahlen von bis zu 1.000
  • Preismodelle die sich auch an den Klein-und Mittelstand anpassen
  • Preisvorteile, um konkurrenzfähig zu bleiben
  • Eine Gesamtlösung, die in wenigen Tagen implementiert wird
  • Einfach zu demonstrieren und zu testen
  • Optimaler Support und sofortige Wartung

Weiter Informationen zur Überwachung und Optimierung von IT-Prozessen